Kommunikation in der Elternarbeit

ErzieherinnenZeitumfang:      2 Tage x  9.00 bis 16.00 Uhr (1 Std. Mittagspause )
Teilnehmerzahl:     12 – 18 TN

Ausschreibungstext:

Elterngespräche sind die Brücke der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft von Schule bzw. Kindergarten und  den Familien.

Die Art und Weise der Kommunikation bestimmen die Stimmung der gemeinsamen Arbeit. Die Herausforderung hier professionell zu agieren stellt sich für den Pädagogen immer wieder neu.

Mit diesem Fortbildungstag sollen vorhandene Ressourcen wieder neu aktiviert werden. Zusätzlich mit Impulsen und Übungen Erkenntnisse für eine verständnisvolle Haltung erwirkt und hilfreiche Kommunikations-Tools eingeübt werden.

Inhalte:

Klarheit in der Kommunikation
Verständnis und Missverständnis in der Kommunikation
Refraiming
Standhaftigkeit und Durchsetzungsvermögen
Ideolektik
Praktisches Üben